Wanderroute für Familien in Berlin Köpenick

Für eine ausgedehnte Fahrradtour in Berlin-Köpenick bietet sich die Gegend rund um den Müggelsee und den Langen See geradezu an. Mit etwas Ausdauer ist die folgende Route von 20 km in rund einer Stunde und 45 Minuten gut zu schaffen. Eventuell müssen Sie das Rad an der einen oder anderen Stelle ein wenig schieben. Als Belohnung winken jedoch wunderschöne Orte und tolle Aussichten, die Sie auf dieser Radtour durch Berlin-Köpenick entlang des ganzen Weges begleiten.

Station 1: Rübezahl inklusive Abenteuerspielplatz

Ausgangspunkt für diese Wanderroute ist Bistro & Biergarten Rübezahl. Hier kommt man prima mit öffentlichen Verkehrsmitteln hin und kann sich vor der Wanderung noch ein wenig mit Eis und Kuchen sowie warmen und kalten Getränken stärken. Dabei liegt Rübezahl nicht nur malerisch direkt am Müggelsee-Ufer, sondern bietet als erstes Highlight für die Kinder einen tollen Abenteuerspielplatz, der sofort für beste Stimmung sorgt.

Station 2: Spielplatz Friedrichshagen

Am Westufer des Müggelsees entlang geht die Wanderroute in Berlin-Köpenick vom Bistro und Biergarten Rübezahl aus gen Norden. Den Spreetunnel durchwandert, kommt man in Friedrichshagen heraus. Direkt am Bootsanleger findet sich hier ein kleiner Spielplatz, der zu einer ersten Pause bei dieser Familienwanderung einlädt. Während die Kinder eine Runde schaukeln oder sich anderen Spielgeräten widmen, können sich die Erwachsenen auf einer Bank kurz ausruhen und den Blick über den Müggelsee schweifen lassen.

Station 3: Großer Müggelsee

Am Nordufer des Großen Müggelsees geht die Wanderroute für Familien weiter – unter anderem auf schattigen Waldwegen durch die schöne Natur. Hier und da blitzt der blaue Müggelsee durch die Bäume und lässt Groß und Klein das Herz aufgehen. Nach nur wenigen Kilometern kommt dann der Nordstrand des Müggelsees in Sicht, wo das nächste Highlight dieser Berliner Wanderroute wartet.

Station 4: Badestelle Strandbad Müggelsee

Die Badestelle Müggelsee, auch bekannt als Strandbad Rahnsdorf, begeistert mit einen feinem Sandstrand Jung und Alt. Der Natursandstrand erstreckt sich über etwa 250 m und bietet viel Platz zum Toben für die Kinder und zum Entspannen für die Eltern. Neben dem Strandbereich sind hier auch tolle Liegewiesen zu finden und auch ein FKK-Bereich mit einem 150 m langen Strandabschnitt.

Im See folgt auf das Ufer ein ca. 60 m breiter Flachwasserbereich – ideal für Kinder also. Außerdem ist der Eintritt kostenlos, sodass man sich im Strandbad Müggelsee von der Wanderung wunderbar erholen kann. Für den bequemen Heimweg liegen zwei Straßenbahnhaltestellen der Linie 61 ganz in der Nähe.

Fazit: So macht Wandern selbst Kindern Spaß

Kinder sind nicht immer begeisterte Wanderfans. Deshalb sollte man als Familie als Wanderroute immer eine Strecke wählen, die nicht zu lang ist und ausreichend Highlights für die Kinder bereithält. Die beschriebene Wanderroute ist dafür bestens geeignet: Nur 7 km lang und mit zwei Spielplätzen und mehreren Badestellen als Pausenstationen bietet Sie viel Abwechslung für Groß und Klein.

Inhaltsübersicht
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Weitere Artikel

    Event
    Jubiläum mit Freunden und Familie feiern
    Event
    Jahresauftaktfest statt Weihnachtsfeier zur Motivation der Mitarbeiter
    Event
    Kick-Off-Veranstaltung in Berlin planen
    Ferien
    Mit Kindern Berlin erkunden
    Freizeit
    Herbstausflug: Müggelsee und Umgebung entdecken
    Event
    Mitarbeiterfest als Halloweenparty planen

    KONTAKT

    Rübezahl Event GmbH

    Müggelheimer Damm 143, 12559, Berlin
    Tel: +49 (0) 30 65661688-0 
    Fax:
    +49 (0) 30 65661688-295
    E-Mail: info@ruebezahl-berlin.de

    "*" indicates required fields

    Datenschutz*
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.