Spätsommerlichen Betriebsausflug in Berlin planen

Was gibt es Schöneres, als spontan einen Betriebsurlaub in Berlin zu planen, um die letzten schönen Sommertage im August oder September noch so richtig auszukosten? Keine Ideen für einen passenden Rahmen? Hier sind ein paar Ideen, die einen spätsommerlichen Betriebsausflug zum reinsten Vergnügen machen.

Party machen auf einem gemieteten Boot

Vom schicken Partyboot über ein gemütliches Floß bis zum rasanten Motorboot – rund um die vielen Berliner Gewässer gibt es zahlreiche Bootsverleihstationen, wo man die unterschiedlichsten Boote für die verschiedensten Gruppengrößen mieten kann.

Dabei gibt es Bootsverleihangebote zum Selbersteuern ohne Führerschein oder auch mit persönlichem Skipper an Bord, der sich um die Bootsfahrt kümmert, während die Passagiere ihren sommerlichen Betriebsausflug rundum genießen.

Grillen auf einem öffentlichen Grillplatz

Einfach irgendwo in einem Park seinen Grill aufstellen, ist aufgrund der Brandgefahr keine gute Idee. Besser ist es, sich einen Park mit einem offiziellen Grillplatz für Ihren sommerlichen Betriebsausflug auszusuchen.

Und davon gibt es in Berlin mehr als genug: Ob im Monbijoupark, im Görlitzer Park, im Stadtpark Lichtenberg, im Volkspark Friedrichshain oder im Mauerpark – diese und viele weitere Berliner Parks bieten ausgewiesene Grillplätze an, wo leckere Würstchen und andere deftige Fleischspezialitäten ohne Reue gegrillt werden können. Noch ein paar Salate dazu und der sommerliche Betriebsausflug wird perfekt.

Picknicken auf dem Tempelhofer Feld

Die unendliche Weite des Tempelhofer Felds macht es möglich, dass hier auch größere Gruppen immer noch ein Plätzchen zum Picknicken finden, sodass sich das Tempelhofer Feld besonders als ganz spontanes Ziel für einen Betriebsausflug anbietet.

Ob mit fertig zusammengestelltem Picknickkorb von einem speziellen Picknick-Anbieter oder mit eigenen Köstlichkeiten im Gepäck – ein Picknick auf dem Tempelhofer Feld ist ideal für ein ungezwungenes Zusammensein, was den Betriebsausflug weniger förmlich macht. Die einzige Frage, die bleibt: Wann soll es losgehen?

Wetterunabhängig feiern in Rübezahl

Vor allem im Spätsommer, aber eigentlich im ganzen Berliner Sommer, kann man sich auf das Wetter nicht immer verlassen. Soll der Betriebsausflug unbedingt an einem bestimmten Datum und nicht spontan stattfinden, bietet sich eine Location an, die den Aufenthalt drinnen und draußen zum Erlebnis macht.

Rübezahl macht’s möglich! Direkt am Großen Müggelsee gelegen bietet sich die Location für einen spätsommerlichen Betriebsausflug geradezu an. Denn bei schlechtem Wetter kann sich einfach nach drinnen geflüchtet werden. So können Sie sicher sein, dass Ihr Betriebsausflug nicht ins Wasser fällt.

Fazit: Ungezwungen den Sommer ausklingen lassen

Ob Sie sich für eine Bootsparty, einen Grillausflug, ein Picknickevent oder den wetterunabhängigen Feierspaß im Rübezahl entscheiden: Genießen Sie Ihren spätsommerlichen Betriebsausflug im Freien am besten ungezwungen und in vollen Zügen, bevor der Sommer wieder vorbei ist.

Inhaltsübersicht
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Weitere Artikel

    Event
    Jubiläum mit Freunden und Familie feiern
    Event
    Jahresauftaktfest statt Weihnachtsfeier zur Motivation der Mitarbeiter
    Event
    Kick-Off-Veranstaltung in Berlin planen
    Ferien
    Mit Kindern Berlin erkunden
    Freizeit
    Herbstausflug: Müggelsee und Umgebung entdecken
    Event
    Mitarbeiterfest als Halloweenparty planen

    KONTAKT

    Rübezahl Event GmbH

    Müggelheimer Damm 143, 12559, Berlin
    Tel: +49 (0) 30 65661688-0 
    Fax:
    +49 (0) 30 65661688-295
    E-Mail: info@ruebezahl-berlin.de

    "*" indicates required fields

    Datenschutz*
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.