Sommerferien in Berlin planen

Auch wenn man Großstadt und Sommerferien nicht unbedingt in einem Atemzug als ideales Duo nennen würde: Wer als Berliner oder als Urlauber seine Sommerferien in Berlin verbringt, hat viel mehr tolle Möglichkeiten, als zunächst vielleicht gedacht. Einfach inspirieren lassen, was man in Berlin im Sommer alles machen kann.

Berliner Museen besuchen

Etwa 170 Museen entführen Einheimische und Besucher in Berlin gleichermaßen in eine andere Welt. Ob Geschichte, Kunst oder Spezialwissen – die Vielfalt der Berliner Museumslandschaft ist einfach unendlich. Von A wie Alliierten-Museum, über F wie Feuerwehr-Museum, K wie Katzenmuseum und P wie Pergamonmuseum bis Z wie Zucker-Museum findet hier wirklich jeder ein Museum, das den eigenen Interessen entspricht. Wahrscheinlich hat kaum ein Berliner selbst sie alle schon besucht. Höchste Zeit also, die spannendsten Museen in den Sommerferien in Berlin mal in Angriff zu nehmen.

Sightseeing genießen

Gerade bei schönem Wetter ist man in den Sommerferien gerne draußen unterwegs. Sightseeing ist da eine wunderbare Möglichkeit. Ob Brandenburger Tor, Reichstagsgebäude, Siegessäule, Schloss Charlottenburg, Berliner Funkturm, Rotes Rathaus, Zitadelle Spandau oder das Humboldt Forum als Nachbau des ehemaligen Berliner Schlosses – die Architektur in Berlin spiegelt die abwechslungsreiche Geschichte der Stadt auf vielfältige Art wieder. Hier gibt es sogar für Berliner oft noch viel zu entdecken, was bisher noch unbeachtet blieb. Was ist in den Sommerferien dran?

Shoppingtouren machen

Shoppen gehört zu Sommerferien in Berlin natürlich unbedingt dazu. Ob es um die neuste Mode geht, raffinierte Geschenke oder außergewöhnliche Accessoires – wer in Berlin nichts findet, dem ist kaum zu helfen. Überall im Stadtgebiet gibt es Shoppingmeilen, Einkaufsstraßen und Malls zum Bummeln und Entdecken. Zu nennen sind hier zum Beispiel Kurfürstendamm, Friedrichstraße, Alexanderplatz, Schönhauser Allee, der Hackesche Markt, die Gropius Passagen, die LP12 Mall of Berlin, die Potsdamer Platz Arkaden oder das Einkaufscenter „Das Schloss“. Und das ist nur eine kleine Auswahl. Wer seine Sommerferien in Berlin plant, kann sich beim Shoppen einfach treiben lassen.

Baden gehen in Berlin

Auch wenn man bei Großstadt als Erstes an Schwimmbäder denkt – die es in Berlin natürlich auch zuhauf gibt – warten hier auch viele Badestellen im Freien darauf, in den Sommerferien erobert zu werden. Rund um die Flüsse Havel, Spree und Dahme lassen sich viele ausgewiesene Badestellen finden, wo man schwimmen und sich sonnen kann. Noch mehr Badestrände gibt es allerdings rund um die vielen Berliner Seen. Tegeler See, Schlachtensee, Plötzensee, Flughafensee, Dämeritzsee, Wannsee und mehr – die Auswahl an Badeseen in Berlin ist für eine Großstadt unschlagbar. Da kann man an jedem Tag der Sommerferien eine andere Badestelle ausprobieren. Der größte See ist der Müggelsee, der nicht nur verschiedene Badestellen von quirlig bis einsam am Ufer bietet, sondern auch zahlreiche Ausflugslokale wie den Biergarten Rübezahl, wo man sich nach dem Baden noch etwas stärken kann. Für Urlauber gibt es im Ferienpark Rübezahl auch tolle Ferienhäuser. Mit dem Müggelsee in der Nähe, viel Natur drumherum und einer guten Anbindung an den Rest Berlins ist Rübezahl als Ausgangspunkt für die Sommerferien einfach ideal.

Fazit: Für jedes Wetter und jedes Interesse das Richtige dabei!

Ob als Einheimischer oder als Urlauber – wer seine Sommerferien in Berlin verbringt, kann die Tage sehr abwechslungsreich gestalten. Bei Sonnenwetter geht es beispielsweise zum Baden an einen der vielen Seen oder zum Sightseeing durch das Berliner Stadtgebiet. Fällt das Wetter mal nicht so gut aus oder hat man einfach mal Lust auf was anderes, locken unzählige Museen und Einkaufsläden für jeden Geschmack. Am besten stellt man sich vor den Sommerferien schon mal eine Liste mit individuellen Highlights zusammen. Wahrscheinlich stehen danach genug Ideen für mehrere Sommerferien in Berlin drauf.

Inhaltsübersicht
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Weitere Artikel

    F_blog
    Freizeit
    Ostereiersuche ohne Garten? Auf in die Berliner Natur!
    Ferien
    Winter adé! Jetzt Familienurlaub in Berlin für die Osterferien buchen
    Event
    Besonders zu empfehlen: Eislaufen und Eisstockschießen als Teambuilding-Event
    Freizeit
    Lohnt sich ein Ausflug zum Müggelsee auch im Winter?
    Event
    Toll für Teams: Party zum Jahresstart
    Ferien
    Weihnachtsferien in Berlin planen