In der Mitte zwischen Köpenick, Friedrichshagen, Rahnsdorf und Müggelheim gelegen, ist der Müggelsee eines der beliebtesten Ausflugsziele für Köpenicker, Berliner und Touristen. Als größter Berliner See hat der Müggelsee dabei viele verschiedene Strände zu bieten, die zum Baden und Entspannen einladen und doch alle ein wenig anders sind und ein anderes Publikum ansprechen. Nachfolgend werden die besten Strände beginnend vom großen Strandbad rund um den Müggelsee kurz beschrieben.

Strände am Müggelsee: Badestellen im Überblick

Strandbad Müggelsee mit (Queer-)FKK-Strand

Der bekannteste Strand am Müggelsee ist das Strandbad Müggelsee, das jährlich von tausenden Sonnenhungrigen besucht wird. Er wird auch Strandbad Rahnsdorf genannt und liegt am Nordufer des Berliner Sees. Das Strandbad wurde bereits Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet und steht heute als Gesamtanlage unter Denkmalschutz. Zu den besten Stränden am Müggelsee zählt es aber vor allem aufgrund seines mehr als 500 Meter langen Strands und der ausgedehnten Wiesen ringsherum. Da der Müggelsees einen etwa 60 m breiten Flachwasserbereich hat, ist das Strandbad auch bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Am Westende des Strandbads befinden sich zudem ein eigener FKK-Bereich und ein spezieller Queer-FKK-Strand. Bis zu 25.000 Badegästen bietet das Strandbad am Tag Platz, wobei der Eintritt sogar kostenlos ist. Durch eine eigene Straßenbahnhaltestelle ist der Strand am Müggelsee mit der Linie 61 sehr gut zu erreichen. Für Autofahrer stehen Parkflächen am Fürstenwalder Damm zur Verfügung.

Surferwiese nahe Strandbad Müggelsee

Ganz in der Nähe des großen Strandbads findet man einen ganz speziellen Strand am Müggelsee: die Surferwiese. Sie befindet sich nahe des Wasserwerks Friedrichshagen am Müggelseedamm und ist nicht nur für Wasserfans ein kleines Naturparadies, denn die umstehenden Bäume spenden auch angenehmen Schatten zum Relaxen. Wer es also etwas weniger voll mag, ist mit der Surferwiese gut beraten.

Badestelle „Teppich“

Die Badestelle mit dem ungewöhnlichen Namen „Teppich“ gehört ebenfalls zu den schönsten Stränden rund um den Müggelsee. Der Strand liegt auf der nordwestlichen Seite des Müggelsees, genau genommen am südlichen Ufer der Müggelspree kurz hinter dem Spreetunnel. Selbst in der Sommersaison findet man an der Badestelle „Teppich“ eigentlich immer ein gemütliches Plätzchen. Allerdings muss hier immer mit Booten gerechnet werden, die im Wasser entlangfahren. Die Badestelle ist von Köpenick aus einfach über den Müggelschlößchenweg zu erreichen.

Badestellen zwischen Friedrichshagen und Rübezahl

Weniger bekannt und deshalb nicht so überlaufen sind die kleinen Badestellen zwischen Friedrichshagen und dem Bistro und Biergarten Rübezahl, also am West- und am Südwestufer des Müggelsees. Gerade weil sie so klein sind, gelten sie auch heute noch als echter Geheimtipp. Um Sie zu finden, spaziert man einfach am Müggelseeufer entlang, bis sich eine der versteckten Badestellen auftut. Dabei kann man nach dem Baden im Bistro oder Biergarten von Rübezahl etwas essen und trinken gehen und die Kinder toben sich auf dem dazugehörigen Spielplatz noch mal richtig aus.

Badestelle Kleiner Müggelsee

An der Ostseite des Großen Müggelsees liegt der Kleine Müggelsee. Beide Seen sind durch die Müggelspree miteinander verbunden sind. Am Südufer des Kleinen Müggelsees findet sich die gleichnamige Badestelle. Umgeben von schattigen Bäumen lässt es sich hier gut entspannen. Vom öffentlichen Nahverkehr bis zur Badestelle braucht man ca. 5 Minuten zu Fuß. Die meisten Badegäste kommen allerdings mit dem Fahrrad hierher.

Fazit zu den besten Stränden am Müggelsee

Viele wundervolle Strände und Badestellen laden rund um den Müggelsee zum Baden und Entspannen ein. Wem Trubel nichts ausmacht, der steuert das Strandbad Müggelsee an, das sogar eigene Queer-FKK- und FKK-Strandabschnitte zu bieten hat. Wer es lieber ruhiger mag, der wählt einen kleineren Strand am Müggelsee, wie die Surferwiese, die Badestelle „Teppich“ oder die Badestelle Kleiner Müggelsee, oder macht sich auf die Suche nach einer individuellen Badestellen zwischen Friedrichshagen und Rübezahl mit Spielplatz im Wald, um die schönen Stunden am Müggelsee möglichst ungestört zu genießen.

Tipps rund um Ihr Firmenevent, Ihre Hochzeit und Ihre Privatfeier in Berlin

Event

Tipps und Ideen rund um Ihre Hochzeit, Ihr Firmenevent oder Ihr private Feier gesucht? Hier sind Sie richtig!
>> Entdecken

Wanderungen, Fahrradtouren und Ausflüge in Berlin, Köpenick und am Müggelsee

Freizeit

Wanderungen, Fahrradtouren und Tipps für Ihr Wochenende im Grünen bei uns am Müggelsee oder in Köpenick? Jetzt informieren!
>> Entdecken

Ferien in Berlin: Ausflüge, Reisetipps und Sehenswürdigkeiten

Ferien

Tipps und Ausflüge für Ihre Ferien in Berlin, Köpenick und am Müggelsee? Hier erfahren Sie mehr!
>> Entdecken

Pin It on Pinterest

Share This