Erleben Sie Berlin aus einer neuen Perspektive vom Wasser aus! Während sich andere durch die überhitzte Innenstadt quälen, ist eine Schiffstour rund um den Müggelsee erfrischend anders. Immer wieder fällt einem hier auf, wie grün und vielseitig die Hauptstadt ist. Vom gemütlichen Sonnendeck des Dampfers aus können Sie die Hektik der Stadt einfach hinter sich lassen.

Schiffstouren mit Stern und Kreis in Berlin und am Müggelsee

Ganz nebenbei erfahren Sie live und humorvoll Interessantes über die bewegte Geschichte Berlins. Sicher ist das eine oder andere dabei, das Sie überrascht. Falls nicht, genießen Sie einfach die Fahrt ins Grüne, vorbei an den historischen und modernen Sehenswürdigkeiten, die sich harmonisch in das Stadtbild einfügen. Wohl wissend, dass die Schifffahrt in der jetzigen Hauptstadt schon begann, als Berlin noch ein kleines Fischerdorf war.

Genießen Sie das Gefühl von Freiheit mit den Schiffstouren rund um den Müggelsee und lassen Sie sich als natürliche Klimaanlage den frischen Seewind um die Nase wehen.

Schiffstour rund um die Müggelberge (5h)

Die Müggelberge „machen den Eindruck eines Gebirgsmodells, etwa als hab‘ es die Natur in heiterer Laune versuchen wollen, ob nicht auch eine Urgebirgsform aus märkischem Sande herzustellen sei. Alles en miniature, aber doch nichts vergessen“, so beschreibt Theodor Fontane es in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“.
Auf dieser fünfstündigen Tour lernen Sie die höchste natürliche Erhebung der Stadt näher kennen und können entspannt Ihren Blick über das üppige Grün des 114,7 Meter großen Müggelberges und seines „kleinen Bruders“ mit Aussichtsturm schweifen lassen.

Die Schiffstour beginnt am Hafen Treptow und führt am Treptower Park vorbei zur Altstadt Köpenick, mit einem traumhaften Blick auf das 1677 erbaute Schloss und das berühmte Rathaus.

Anschließend läuft die Route über den großen Müggelsee, entlang der Müggelberge. Von hier aus sehen Sie auch das Rübezahl Berlin, mit eigener Schiffshaltestelle. Unser großer Spielplatz, die Eisbahn, das Restaurant und der Biergarten sind für Groß und Klein immer einen Besuch und längeren Aufenthalt wert.

Weiter geht es entlang der idyllischen und wassernahen Wohnhaussiedlung Neu-Venedig. Über den Dämeritzsee und Gosener Kanal erreicht die Schiffstour danach den in das Naturschutzgebiet eingebetteten Seddinsee. Von dort aus wird Ihnen im Anschluss auf dem Langen See die älteste und immer noch aktive Sportstätte Berlins vorgestellt. Auf der internationalen Regattastrecke Grünau betreiben auch die Oberschüler Köpenicks im Sommer Wassersport. Über die Dahme und die zauberhafte Köpenicker Altstadt geht es auf der Spree zurück zum Hafen Treptow.

Spreefahrt zum Müggelsee (3h)

Die Spreefahrt ist die kleine Schwester der Fahrt rund um die Müggelberge. Sie beginnt ebenso in Treptow, dauert aber nur drei Stunden. Zeit genug, um das Schloss Köpenick vom Wasser aus kennenzulernen und sich die Geschichten rund um den Hauptmann von Köpenick und sein Rathaus noch einmal von der Reederei ins Gedächtnis rufen zu lassen. Natürlich kommt Ihr Dampfer auch am großen und kleinen Müggelsee vorbei. Ein Halt am Rübezahl ist sicher Familien mit Kindern empfohlen, denn hier können sich die Kleinen mal richtig austoben, ein Eis essen oder die vielen Snacks unserer Karte probieren. Wenige Schritte von unserer Event-Location entfernt, können Sie mit Ihren Kindern auch in den See springen, wenn die Temperaturen es erlauben.

Wenn es dann Zeit ist, springen Sie auf den nächsten Dampfer Richtung Berlin auf. Erholt und voller neuer Erlebnisse schippern Sie dann über die Köpenicker Altstadt zurück zur Berliner Anlegestelle am Treptower Park. Hier kann man im Sommer das bunte Treiben auf den umliegenden Wiesen betrachten.

Müggelsee-Rundfahrt (ca. 1 h)

Friedrichshagen gilt als eine der schönsten Lagen im Osten Berlins, fast dörflich im Grünen gelegen und doch urban in der Ausrichtung. Von der S-Bahn aus bummeln Sie über die Bölschestraße und entdecken neben 200 Jahren Baugeschichte viele kleine Läden, die das Herz erfreuen.

Folgen Sie der Straße bis zu Ihrem Ende, stehen Sie auch schon an der Haltestelle, die Sie per Dampfer zumindest für eine Stunde den Stress der letzten Tage vergessen lässt. Steigen Sie ein und lassen Sie für eine Stunde alle Sorgen los. Eine ideale Tour für Menschen, die nicht stundenlang auf einem Boot sitzen wollen, sondern den kurzen Ausflug auf der Wasserseite suchen.

Erfreuen Sie sich am satten Grün der Müggelberge! Unter anderem fahren Sie vorbei am Müggelturm und können auf ein wunderbares Essen wie z. B. Gegrilltes oder Fischbrötchen in Rübezahl pausieren. Unsere Veranstaltungen für jede Altersgruppe, der traumhafte Blick auf den See und das Ambiente lassen Sie bestimmt länger als geplant hier verweilen.
Das Rübezahl ist für seine Kinderfreundlichkeit bekannt und auch Hunde fühlen sich hier wohl, was man vom Restaurant am Müggelturm leider nicht behaupten kann. Hier ist die Terrasse schon für Vierbeiner gesperrt.

Sind Sie dann gestärkt und zufrieden, steigen Sie einfach wieder auf den Dampfer Richtung Friedrichshagen. Dort können Sie z. B. über die zwei Wochenmärkte an der Bölschestraße schlendern und sind, wenn Sie möchten, auch in 30 Minuten wieder im Gewühle der Großstadt.

Weitere Tipps für deine Freizeit in Berlin

Tipps rund um Ihr Firmenevent, Ihre Hochzeit und Ihre Privatfeier in Berlin

Event

Tipps und Ideen rund um Ihre Hochzeit, Ihr Firmenevent oder Ihr private Feier gesucht? Hier sind Sie richtig!
>> Entdecken

Wanderungen, Fahrradtouren und Ausflüge in Berlin, Köpenick und am Müggelsee

Freizeit

Wanderungen, Fahrradtouren und Tipps für Ihr Wochenende im Grünen bei uns am Müggelsee oder in Köpenick? Jetzt informieren!
>> Entdecken

Ferien in Berlin: Ausflüge, Reisetipps und Sehenswürdigkeiten

Ferien

Tipps und Ausflüge für Ihre Ferien in Berlin, Köpenick und am Müggelsee? Hier erfahren Sie mehr!
>> Entdecken